• Professionelle und unabhängige Beratung zu den

    Förderprogrammen Deutschlands 

    mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Klima & Energie, F&E & Investitionen

    Unser unverbindlicher Service für Sie:

    Fördermittel-Check 

    kostenfreie Ersteinschätzung für gewerbliche Unternehmen

    JETZT PRÜFEN

    Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

    Fördermittel-Hotline:

    Kostenfreie Erstberatung für gewerbliche Unternehmen

    0391-73863340

Inhaltsverzeichnis

​Förderprogramme – Deutschlands Unternehmer werden gezielt unterstützt

Nicht nur auf europäischer Ebene werden Fördermittel in verschiedenen Bereichen zur Verfügung gestellt. Auch die Bundesrepublik Deutschland bietet die unterschiedlichsten Hilfen für die Wirtschaft an. Doch erfahrungsgemäß wissen viele kleine und mittelständische Unternehmen die Förderprogramme in Deutschland nicht optimal für sich zu nutzen. Es mangelt an Erfahrung und an Zeit, sich mit diesem komplizierten Thema intensiv auseinanderzusetzen. Damit Sie dennoch für Ihr Unternehmen die Förderungen Deutschlands optimal nutzen, steht Ihnen unser professionelles Team mit Erfahrung und Expertise zur Seite. Mit Hilfe eines Informationsaustauschs analysieren wir Ihre Unternehmenssituation und ermitteln Ihre Möglichkeiten im Rahmen der Förderprogramme in Deutschland.

Förderprogramme ​Deutschland – Was wird begünstigt?

Förderungen erfolgen in Deutschland zielorientiert. So werden von der Bundesrepublik Basistechnologien gefördert, die Entwicklungen in zentralen Anwendungsfeldern forcieren und dadurch das Wachstum in zahlreichen Branchen vorantreiben. Der Fokus des Bundes liegt dabei auf 12 Hauptthemen: 

  • Förderung forschender und innovativer kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU)
  • Querschnittsmaßnahmen
  • Schlüsseltechnologien
  • Gesundheit und Medizintechnik
  • Klima und Energie
  • Mobilität
  • Kommunikation
  • Sicherheit
  • Gesellschaftswissenschaften
  • Naturwissenschaftliche Grundlagenforschung mit Großgeräten
  • Bildung, Hochschulen, Wissenschaftssystem
  • Internationales



Die verschiedenen Förderprogramme in Deutschland zählen zu den Fachgebieten unserer erfahrenen Experten von der SubVentCon GmbH, die schon seit vielen Jahren Unternehmen diesbezüglich mit Erfolg beraten und betreuen.

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

kostenfreie
Erstberatung

0391-73863340

Unser unverbindlicher Service für Sie:

kostenfreier
Fördermittel-Check

JETZT PRÜFEN

Unsere ​Schwerpunktthemen der Förderungen in Deutschland

In der obigen Agenda wird eine Vielzahl von Bereichen aufgezählt, für die Förderprogramme in Deutschland von den verschiedenen Ministerien angeboten werden. Unsere Fördermittelberatung legt in diesem Zusammenhang den Fokus auf die Förderungen von KMU, wobei wir vier wesentliche Schwerpunkte setzen:


  1. Forschung und Entwicklung bzw. Innovation
  2. Klima und Energie
  3. Digitalisierung
  4. Investition in strukturschwachen Regionen


Zu jedem dieser Themengebiete gibt es Förderprogramme in Deutschland, die im Rahmen unserer professionellen Betreuung abgedeckt werden.

Förderprogramme in Deutschland für ​KMU

Der Bund bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen eine Vielzahl verschiedener Förderprogramme in Deutschland an. So greift zum Beispiel im Bereich F&E bzw. Innovationen das ZIM, das Zentrale Innovationsprogramm für den Mittelstand. Querschnittstechnologien im Bereich Energie werden durch die Bundesförderung für Energieeffizienz in der Wirtschaft bezuschusst. Die Digitalisierung profitiert unter anderem von der Unterstützung durch Programme wie go.digital oder Digital Jetzt. Die Förderungen in Deutschland für strukturschwache Regionen beinhalten zusätzlich den Aspekt der Investitionen, was durch das Programm „Gemeinschaftsaufgabe – Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ abgebildet wird. Dieses wird jedoch über die einzelnen Bundesländer beantragt.


Unsere professionellen Fördermittelberater bringen Ihr Vorhaben mit den passenden Förderprogrammen in Deutschland zusammen und schöpfen mit Ihnen gemeinsam die finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten optimal aus.

Weitere Infos für Sie?
​Wir beraten Sie gern!

Wir beantragen mit Ihnen Ihr Projekt, begleiten es, rufen die Zuschüsse ab und unterstützen Sie bei eventuellen Prüfungen durch den Fördermittelgeber! 


Profitieren Sie von unserem Know-how und unserer Erfahrung!

Martin Hammer

Vertriebsleiter, Geschäftsführer

KOSTENFREIES ERSTGESPRÄCH VEREINBAREN

​Mehr als "nur" Beratung

Die vier Phasen der Fördermittelberatung:


Die Beantragung von Fördermitteln für Unternehmen zu Investitionen oder Forschung und Entwicklung ist mehr als nur die Antragstellung eines beibiegen Förderprogramms. Um einen möglichst hohen Nutzen in Form von hochwertigen Ergebnissen und einen möglichst hohen Fördersatz zu erhalten muss nicht nur das Vorhaben, sondern auch das Unternehmen unter die Lupe genommen werden. Es muss eine umfassende Strategie bestimmt und unter der Berücksichtigung eines dynamischen Umfelds und der Erfüllung der Voraussetzungen des Förderprogramms umgesetzt werden.

KONTAKT AUFNEHMEN
Analyse der Ausgangssituation und Prüfung der Fördermöglichkeiten

Analyse des Unternehmens, des Vorhabens, der Finanzierungs- und der Fördermöglichkeiten. Festlegung einer Strategie zur Förderung und Finanzierung des Vorhabens

Begleitung des Projektes in Sachen Fördermittel

Prüfung des Zuwendungsbescheides, Umsetzung von Verpflichtungen, Erwirkung von Anpassungen und Änderungsbescheiden, Kommunikation mit dem Mittelgeber

Konzeptionierung des Vorhabens  und Förder-Antragstellung

Konzeptionierung des Vorhabens, Einbeziehung notweniger Partner, Angebotseinholung zur Kosteneinschätzung, Stellung des Förderantrags-/ der Förderanträge

Abruf der Fördermittel und Vorbereitung der Prüfung

Sukzessiver Abruf von Fördermittel nach Projektfortschritt, Erstellung von Berichten und Verwendungsnachweisen, Vorbereitung von Prüfungen durch den Mittelgeber

Wir betreuen Sie rund um Ihre Förderungen auf ​Bundesebene

Der Anspruch auf Fördermittel ist in kleinen und mittelständischen Unternehmen nahezu immer vorhanden, bleibt aber häufig unerkannt. Damit Sie als Unternehmer jegliche finanzielle Unterstützung erhalten, die Ihnen durch Förderungen in Deutschland zusteht, betreuen erfahrene Spezialisten aus unserem Team Sie kompetent und umfassend. Wir überprüfen Ihre aktuelle Unternehmenssituation und stellen Ihnen die Förderprogramme aus Deutschland vor, die in Ihrem Fall relevant sind. Mit Hilfe unserer fachgerechten, ganzheitlichen Beratung leisten wir unseren Beitrag zur Steigerung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit und Verbesserung der Positionierung am Markt.


Nutzen Sie die Chancen, die Förderprogramme Deutschlands Ihnen und Ihrem Unternehmen bieten. Wir stehen Ihnen in partnerschaftlicher Zusammenarbeit kompetent und vertrauensvoll zur Seite!

Prüfen Sie jetzt die Förderfähigkeit Ihres Projektes

Prüfen Sie schnell und unverbindlich mit unserem kostenlosen Fördermittelcheck die Förderfähigkeit ihres Vorhabens oder nehmen Sie über unsere Hotline Kontakt zu uns auf und besprechen Sie ihr Vorhaben mit uns am Telefon. In beiden Fällen erhalten Sie sofort eine Ersteinschätzung!

KOSTENLOSER FÖRDERMITTEL-CHECK

IHR ZUSCHUSS / UNSER LOHN - 
erfolgsbasiertes Beratungshonorar

Wir versprechen Ihnen nicht das blaue vom Himmel. Wir gehen mit Ihnen nur ein Vertragsverhältnis ein, wenn eine Förderung ihres Vorhabens wahrscheinlich ist und wir mit ziemlicher Sicherheit einen Zuschuss für Ihr Vorhaben in Aussicht stellen können. Aus aus diesem Grund koppeln wir unsere Beratung, neben einem geringen Fixum, immer an ein Erfolgshonorar.


Zur Vorbereitung eines Gespräches empfehlen wir Ihnen  unseren Fördermittel-Check. Sie erhalten von uns eine kostenlose Ersteinschätzung zum Fördervorhaben 

KOSTENFREIER FÖRDERMITTEL-CHECK

Interesse geweckt?
​Lassen Sie sich von uns beraten!

Wir beantragen mit Ihnen Ihr Projekt, begleiten es, rufen die Zuschüsse ab und unterstützen Sie bei eventuellen Prüfungen durch den Fördermittelgeber! 


Profitieren Sie von unserem Know-how und unserer Erfahrung!

Martin Hammer

Vertriebsleiter, Geschäftsführer

KOSTENFREIES ERSTGESPRÄCH VEREINBAREN